about me


Hej Du,


ich bin Diana und wohne mit meiner Familie am schönen Harz. Es sind nur 100 m zu meinem Lieblingsort - Wald! Ich könnte Stunden zubringen zu schauen, die Luft und die Stille zu geniessen und die Bäume zu bewundern.
Ich liebe den Frühling und den Herbst - meine Lieblingsfarben sind frisches grün und orange und gelb - und rot und hellblau mag ich auch ganz gerne!

 

Ich bin das kreative Herz der blattwerkstatt. Alle meine Produkte sind in meinem Kopf entstanden.  Sie sollen DICH in deinem Alltag unterstützen und begleiten. Oder sie dienen DIR als Geschenke für viele Gelegenheiten und für DEINE Lieblingsmenschen. Meine individuellen und einzigartigen Papeterieprodukte sind besondere Geschenke die von Herzen kommen - von DIR an DEINE Herzmenschen!

 

Vor einigen Jahren fragte mich die Kindergärtnerin meiner Kinder, ob ich nicht gerne Bilder für ihre Geschichten zeichnen möchte. Daraus sind dann Bücher mit "Cannas Geschichten" entstanden. Vorher  hatte ich bereits angefangen für uns und für Familie und Freunde zu zeichnen - Kalender, Karten, Notizhefte ...

Kurze Zeit später habe ich bei dawanda einen Shop aufgebaut, den ich 2018 zu etsy umgezogen habe. Nebenbei habe ich mir meine eigene Website aufgebaut - die, die du jetzt gerade anschaust =). Hier und bei etsy unter dem Shopnamen blattwerkstattSHOP verkaufe ich meine Papierprodukte. Seit kurzem habe ich auch einen Showroom bei Spreadshirt. Jetzt ist es möglich meine Zeichnungen und Illustrationen auf Tshirts drucken zu lassen. Schau doch mal vorbei...

 

Ich freu mich auf dich und deine Ideen !



  1. Kinderbücher-Liebhaber - sie waren immer meine liebsten Bücher, ich lese auch heute noch gerne Jugendbuch-Reihen und höre Hörspiele wie die Drei ??? oder die Zeitdetektive beim Zeichnen, Putzen oder Bügeln
  2. Naturmensch - ich bin sehr gerne draußen unterwegs, ich liebe den Wald vor meiner Haustür und besuche fast täglich meinen Lieblingsbaum
  3. Bio-Tante - seit mehr als 13 Jahren bin ich überzeugt "bio-öko", über die Zeit ist das immer intensiver geworden ...  Essen, Klamotten, Kosmetik, ...
  4. Schokoladen-Fan - ich kann nicht ohne, Vollmich oder Nougat, einfach nur lecker, andere Süßigkeiten reizen mich nicht so
  5. Plastikgegener - ich versuche so viel wie möglich Plastik zu vermeiden, meine wöchentliche Bio-Kiste und Unverpackt-Läden sind mir am Liebste

... und dann habe ich noch einen Mann, zwei Kinder, Haus und Garten, bin ursprünglich ausgebildete Bauzeichnerin und Ingenieurin, mag keinen Rosenkohl und bin ein Waldfex  =)

  1. Wale - Pottwal, Blauwal, Schweinswal, Buckelwal, Delfin, ... faszinierend, weil sie so groß und mächtig und doch so ruhig und besonnen sind. Sie schwimmen mit ca. 2o km/h durchs Wasser, wandern tausende von Kilometern weit und tauchen bis zu 3000 m tief. Die Bartenwale ernähren sich nur von Krill, die Zahnwale verspeisen auch Tintenfische, Fische oder Robben. Der Blauwal ist das größte lebende Tier auf der Erde und kann bis zu 33m lang werden.
  2. Seepferdchen - so groß die Wale, so klein die Seepferdchen ... sie sind so winzig und doch so schön, sie schimmern in den tollsten Farben. Sie leben in tropischen Gewässern und die Kleinsten sind nur wenige cm groß. Bei ihnen trägt übrigens das männliche Tier die Kleinen in seiner Bauchtasche aus
  3. Pinguine - elegant, anmutig und so stark ... kennt ihr "Die Reise der Pinguine" ? Das ist der Wahnsinn, was diese Tiere durchstehen können und wollen
  4. Wasserschildkröten - gelten oft als weise Tiere, vermutlich weil sie so alt werden können. Die Älteste war ca. 150 Jahre alt. Es gibt ganz Kleine von 10 cm und die Riesenschildkröten auf den Galapagos Inseln von 250 cm Länge.
  5. Seehunde, Seebären, Seelöwen und Robben - oft schwer zu unterscheiden ... putzig und niedlich und sie sind so flink im Wasser unterwegs. Ich zeichne sie auch sehr gerne.

... und dann gibt es noch filigrane Seesterne, durchsichtige Quallen und faszinierende Oktopusse - die Unterwasserwelt hat wirklich so viel Schönes zu bieten. Helft bitte alle mit unsere Meere zu schütze! Vermeidet Plastik wo es nur geht!

  1. himmeliges hellblau - in der Sonne liegen, in den Himmel schauen, einfach träumen
  2. apfeliges hellgrün - ich liebe den Frühling und die 2-3 Wochen, in denen die frischen neuen Blätter an den Bäumen hervorkommen und so herrlich grün leuchten
  3. sonniges sonnengelb - diese Farbe macht einfach gute Laune pur, deshalb habe ich alle Wände in meinem Büro in gelb gestrichen =)
  4. apfelsiniges orange - spritzig, frech, fruchtig, lecker
  5. petroliges türkis - sooo tief und klar wie das Meer, meine Gegenfarbe zu den sonst eher hellen Farben
  1. New York - das erste mal so richtig von zu Hause weg, diese hohen Gebäude, diese wuselige Stadt, so viele Menschen, wirklich ein Melting-Pot der Kulturen, Menschen, Sprachen - einfach der Hammer, GROSSartig
  2. Stonehenge - ein irre beeindruckender Ort, es liegt was Mystisches dort über dem Steinkreis,  am besten man kommt ganz früh oder ganz spät um es für sich einzufangen und einen Moment der Stille zu geniessen
  3. die Pyramiden von Sakkara, Gizeh, die Sphinx und all die ägyptischen Tempel - es ist einfach unvorstellbar, dass es diese Bauwerke schon so lange gibt, sie sind einfach großartig in Größe, Form und Bedeutung, "Bauen" hat mich ja schon immer fasziniert und der Besuch hat bei mir eine Lawine losgetreten an Büchern, Filmen, Dokus, die ich im Nachgang zu diesem Thema verschlungen habe
  4. the Old Man of Storr in Schottland - ist eine riesige, beeindruckende Felsennadel auf der Insel Skye im Nordwesten Großbritannien, die Wanderung war eine der schönsten, sehr ruhig, sehr einsam, zum Nachdenken und in sich gehen
  5. die Teufelsmauer im Harz - diese überwältigenden Felsformationen aus hartem Sandstein sind riesig und ziehen sich über Kilometer dahin, ideal für Wandertouren
  1. Risotto - ist so einfach zu kochen und hat so viele Varianten, z.B. mit Kürbis, Möhren und Curry oder anstatt Reis auch Hirse ... - mein Favorit ist Risotto mit Süßkartoffeln und getrockneten Tomaten
  2. Pizza - ich liebe Pizza, da kann man viel variieren mit dem Belag, das ist einfach super - am coolsten finde ich Pizza mit Rote Bete und einer Schmandsauce
  3. Quiche - die Erbsenquiche lieben sogar beide meine Kinder abgöttisch, sie ist wirklich sehr lecker, auch wenn sie schon kalt ist - Varianten mit Kürbis, Spargel oder Tomate sind auch sehr reizvoll
  4. Tarte - auch sehr vielfältig - mein Favorit seit letztem Sommer Erdbeertarte, so was von leeeeecker ...
  5. Suppe - wir sind auf alle Fälle Suppen-Fans, jede Woche einmal, ob nun Minestrone, Linsen-Kürbis-Eintopf oder Champignoncremesuppe - geliebt werden sie fast alle

... und natürlich gibt es auch mal Pfannkuchen, Nudeln mit Pesto oder Pommes aus dem Backofen mit Broccoli und Fischstäbchen  =)

  1. Bambus - mag ich so sehr, weil er so buschig wächst und immer schööööön grün ist
  2. Farn - habe ich viele verschieden Sorten gepflanzt, weil die Blätter so filigran und wunderschön sind 
  3. Petersilie - ist so gesund, weil so viele Vitamine drin sind, gebrauche ich für viele Mahlzeiten
  4. Apfelbaum - haben wir mehrere und so auch unseren eigenen Apfelsaft - Apfelschorle ist lecker
  5. Erdbeeren - ich glaube mein liebstes Obst, einfach megalecker, ich freu mich immer riesig auf die Saison

... und dann gibt es bei mir noch Zimbelkraut, Efeu, Hosta, Pfefferminze, Rhabarber, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Korkflügelstrauch, Felsenbirne, Hibiscus, Heidelbeeren und ... und ... und - so viele Pflanzen, die so schön blühen (gut für Bienen) und aussehen und so viele Pflanzen, deren Früchte so lecker schmecken. Ich liebe unseren Garten!




blatt.werk.statt - Illustration + Gestaltung

Diana Pfister

Sautalstrasse 10 - 38723 Seesen

015774035614 - diana@blattwerkstatt.eu



© Copyright 2019 by blatt.werk.statt - Diana Pfister

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt ,soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei blatt.werk.statt - Diana Pfister. Bitte fragen Sie mich, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Unter der „Creative-Commons-Lizenz“ veröffentlichte Inhalte sind als solche gekennzeichnet. Sie dürfen entsprechend den angegebenen Lizenzbedingungen verwendet werden. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).